Gardasee intensiv


Gardasee intensiv

Auf Lager
Lieferzeit: 1 - 4 Werktage

3,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 0,302 kg


Der Gardasee

Der Gardasee ist der größte See Italiens und eins der beliebtesten Reiseziele des Landes. Zwischen den Alpen und der Po-Ebene gelegen, gehört der nördliche Teil des Lagos zur Region Trentino-Südtirol, der Osten zu Venetien und der Westen zur Lombardei. Die Verwaltung teilen sich somit die Provinzen Trentino, Verona und Brescia. Der See erstreckt sich auf einer Länge von 55 Kilometern und imponiert gleichzeitig mit einer Uferlinie von mehr als 160 Kilometern. Die herrlichen Landschaften, die schönen Strände und attraktiven Ortschaften ziehen Jahr für Jahr unzählige Urlauber magisch an.

[...]

Italien ist ein kinderfreundliches Land und auch am Gardasee sind die jüngsten Gäste herzlich willkommen. Aktivitäten am Land sowie im und auf dem Wasser sorgen bei Groß und Klein dafür, dass keine Langeweile aufkommt. Auch die Strände sind perfekt für einen Badeurlaub mit der ganzen Familie, vor allem die flach abfallenden Strände im Südosten. An der Punta Cornicello in Bardolino steht neben Badespaß auch das Toben auf dem Spielplatz auf dem Programm und in Sirmione gibt es zudem einen Tretbootverleih. Wer das Surfen erlernen möchte, ist im nördlichen Teil des Sees am richtigen Platz. Die berühmte „Düse“ sorgt hier mit ihren starken ablandigen Winden für ideale Wassersportbedingungen. Es gibt spezielle Surfkurse für Erwachsene und für Kinder. Jede Menge Spaß und Action hält zudem der „Aquapark Altomincio“ in der Nähe von Peschiera bereit. Traumhafte Lagunen, riesige Wasserrutschen und Fun-Tunnel treiben das Adrenalin in die Höhe und bringen Kinderaugen zum Strahlen. Wasserratten kommen auch in „Canevaworld“ in Lazise auf ihre Kosten. Dort kann man sich außerdem in Tanzshows und Musicals ausprobieren oder in der Disco rocken. Unvergesslich ist ein Besuch im Freizeitpark „Gardaland“ in Peschiera. Eine riesige Fantasywelt, beeindruckende Dinosaurierpfade und das Chaoshaus gehören zu den Höhepunkten der Anlage.

Inhalt: Der Gardasee,Vor und während der Reise, Das Klima, Die Anreise, Mit dem Auto an den Lago di Garda, per Flugzeug an den Gardasee, Mit der Bahn reisen, Die Unterkunft strategisch wählen, die richtige Jahreszeit, die Schifffahrt am Gardasee, Bus fahren am Gardasee, Motorboot fahren auf dem Gardasee, Wochenmärkte am Gardasee, Heiraten am Gardasee, An alles gedacht? Die Weinregion Lago di Garda, der wilde Norden, Trentino-Alto Adige, Riva del Garda, Torbole (Nago-Torbole), der scharfe Osten, Veneto, Verona, Malcesine, zwischen Malcesine und Torri del Benaco, Torri del Benaco, Garda, Bardolino, Lazise, Peschiera del Garda, die Lombardei, Brescia - Stadt und Provinz, Limone sul Garda, Campione, Tignale und Konsorten, Gargnano, Toscolano und Maderno, Gardone Riviera, Salò, von Salò nach Desenzano, Desenzano del Garda, Sirmione, Index, Impressum, kleines Reisealphabet

Kennzeichen des Reiseführers: Gut leserlich durch größere Schrift; die wichtigsten Orte am See mit ausführlicher Beschreibung; Tipps für Ausflüge, Unterkünfte, Einkaufen und Essen gehen; detaillierte Ortskarten mit Markierungen; zahlreiche Hintergrundinformationen; hilfreicher Weinführer, über 200 meist ganzseitige Fotos.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Reiseführer